• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Facebook
  • Google
  • Yahoo
  • Twitter

Einsätze Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Unklare Rauchentwicklung im Bürgerhaus
Einsatznummer003-2011
EinsatzstichwortF 1 Brennt PKW / Wiese / Mülleimer / unklare Rauchentwicklung / Lagerfeuer / usw.
EinsatzmeldungUnklare Rauchentwicklung
EinsatzortBürgerhaus
ObjektGaststätte
MelderPassant
AlarmierungFreitag, 4. Februar 2011, 21:00 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax
Personal24 Einsatzkräfte
Sonstige KräfteFeuerwehr Seligenstadt
EinsatzendeFreitag, 4. Februar 2011, 21:41 Uhr
Einsatzdauer41 Minuten
Bericht

In der Lüftungsanlage des Bürgerhauses in Zellhausen kam es zu einer unklaren Rauchentwicklung im Gebäude. Mit Hilfe der Wärmebildkameras der Feuerwehren aus Zellhausen und Seligenstadt konnte der Verursacher des Rauches schnell lokalisiert werden. So war ein Lüftungsmotor im Bereich der Gaststätte durchgeschmort und entfachte die unangenehmen Gerüche. Der Lüfter wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr vom Stromnetz getrennt und das Gebäude belüftet. Anschließend wurde das Gebäude wieder für dne Betrieb freigegeben.

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Löschgruppenfahrzeug 16/12
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Kurzname: LF 16/12
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/44/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 16/12
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Kurzname: ELW
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/11/1
Mehr Details: Einsatzleitwagen

Zurück