• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Facebook
  • Google
  • Yahoo
  • Twitter

Einsätze Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Zug mit Gegenstand kollidiert
EinsatzstichwortH ZUG 1 Y Person unter Zug / Kollsion eines Zuges mit einem Straßenfahrzeug
EinsatzmeldungZug mit Gegenstand kollidiert
EinsatzortBahnstrecke Seligenstadt-Babenhausen
ObjektBahngelände
MelderLeitstelle
AlarmierungFreitag, 17. Februar 2017, 21:34 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax, Leitstelle
Personal17 Einsatzkräfte
Sonstige KräfteFeuerwehr Mainflingen, Feuerwehr Babenhausen, Rettungsdienst, Bundespolizei, DB Notfallmanager
EinsatzendeFreitag, 17. Februar 2017, 23:40 Uhr
Einsatzdauer2 Stunden 6 Minuten
Bericht

Ein Zug erfasste auf der Bahnstrecke Seligenstadt-Babenhausen einen Gegenstand. Das Kollisionsobjekt und der Unfallort waren hiernach zunächst unklar.

Um einen Personenunfall ausschließen zu können, wurde die Bahnstrecke durch Fußtrupps mit Wärmebildkameras abgesucht. Hierbei wurde festgestellt, dass der Zug mit einem Fuchs kollidiert ist. Abschließend wurde die Einsatzstelle an den Notfallmanager der Bahn übergeben.

Zug mit Gegenstand kollidiert
Mehr Bilder

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Löschgruppenfahrzeug 16/12
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Kurzname: LF 16/12
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/44/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 16/12
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Kurzname: ELW
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/11/1
Mehr Details: Einsatzleitwagen
Löschgruppenfahrzeug 10
Löschgruppenfahrzeug 10
Kurzname: LF 10
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/43/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 10

Zurück