• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark

Einsätze Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Dachstuhlbrand
Einsatznummer23-2017
EinsatzstichwortF 2 Brennt Wohnung / Keller / Dachstuhl / Gebäude
EinsatzmeldungÜberörtliche Hilfe bei Dachstuhlbrand
EinsatzortKlein-Welzheim
ObjektWohngebäude
MelderEinsatzleiter
AlarmierungDonnerstag, 4. Mai 2017, 13:40 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax, Leitstelle
Personal18 Einsatzkräfte
Sonstige KräfteFw. Klein-Welzheim, Fw. Seligenstadt, Fw. Froschhausen, Fw. Mainflingen, Fw. Klein-Krotzenburg, Fw. Hainstadt, Fw. Dietzenbach, Fw. Ober-Roden, Kreisbrandinspektor, Rettungsdienst, Ordnungsamt
EinsatzendeDonnerstag, 4. Mai 2017, 19:01 Uhr
Einsatzdauer5 Stunden 21 Minuten
Bericht

Zur Überörtlichen Hilfe wurde der Löschzug Mainhausen nach Klein-Welzheim zu einem Dachstuhlbrand gerufen.

Vor Ort waren bereits Kräfte aus dem Stadtgebiet Seligenstadt im Einsatz. Dem Löschzug Mainhausen wurde ein Einsatzabschnitt zur Brandbekämpfung zugewiesen. Zudem stellten wir Atemschutzgeräteträger für andere Einsatzabschnitte und unterstützten die Einsatzleitung.

Dachstuhlbrand
Mehr Bilder

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Kurzname: ELW
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/11/1
Mehr Details: Einsatzleitwagen
Löschgruppenfahrzeug 10
Löschgruppenfahrzeug 10
Kurzname: LF 10
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/43/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 10
Drehleiter mit Korb 18/12 CC
Drehleiter mit Korb 18/12 CC
Kurzname: DLK 18/12 CC
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/31/1
Mehr Details: Drehleiter mit Korb 18/12 CC

Zurück