• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Facebook
  • Google
  • Yahoo
  • Twitter

Nachrichten Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Dienstag, 15. April 2014
  • Drucken

Brandschutzerziehung

Wie jedes Jahr fand kürzlich wieder die Brandschutzerziehung für die ältesten Kindergruppen der Zellhäuser Kindertagesstätten statt.

 

Jeweils ein Tag wurde im Kindergarten verbracht und dort das Verhalten im Brandfall erklärt. Auch ein Feuerwehrmann in kompletter Einsatzkleidung konnte hier bestaunt werden. Zum Abschluß kamen alle drei Kindergärten an einem Vormittag gemeinsam zu Besuch ins Feuerwehrhaus. Hier wurde anschaulich am Rauchhaus gezeigt, wie sich Brandrauch verbreitet und wie wichtig Rauchmelder sind. Das Absetzten eines Notrufes und eine kurze Vorstellung des Feuerwehrhauses und der Fahrzeuge rundete den Tag ab.       Weitere Informationen zur Brandschutzerziehung gibt es hier.

 

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern der Feuerwehr die sich für die Kinder freigenommen haben und die Brandschutzerziehung überhaupt erst möglich machen.

 

Einen Videozusammenschnitt gibt es hier zu sehen.

 

Bild zum Beitrag

Zurück zu den Beiträgen