• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Facebook
  • Google
  • Yahoo
  • Twitter

Nachrichten Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Samstag, 13. September 2014
  • Drucken

Grilleinweihung

Um die Geselligkeit rund um den Feuerwehrdienst zu fördern entstand in den vergangenen Wochen im Freisitz hinter dem Feuerwehrhaus ein großer Grill.

 

Nach einer ausgiebigen Planungsphase wurde der finale Entwurf dem Vorstand des Feuerwehrvereins vorgelegt, der dann die Übernahme der Materialkosten beschloss.

Zwei Maurer aus den Reihen der Einsatzabteilung machten sich nun daran die Unterkonstuktion zu erstellen und verklinkerten diese im Anschluss. Die runde Feuerwanne sowie die Abdeckung aus Edelstahl komplettieren das Unterteil, der runde Grillrost ist höhenverstellbar an einem Schwenkgalgen befestigt.

 

Zur Einweihung dieses Projekts ließ man sich natürlich noch etwas besonderes Einfallen. Die Metzgerei Kraus fertigte die etwas andere Grillwurst an, kreisrund und 35 Meter lang bedeckte sie den kompletten Rost. Eine Herausforderung war natürlich das Wenden der Wurstschnecke, mit vereinten Kräften und Impovisationsvermögen wurde aber natürlich auch das gemeistert.  

 

Nach gespanntem Warten konnten sich dann alle anwesenden Mitglieder der Einsatz- sowie der Ehren- und Altersabteilung mit ihren Angehöigen mal wieder richtig satt essen. Auf dem letzten Meter schwächelte man allerdings ein wenig, für den einen oder anderen gab es also nochmal eine kleine Wurstration mit nach Hause.

Grilleinweihung

dsc_0141_650.jpg

Zurück zu den Beiträgen