• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Facebook
  • Google
  • Yahoo
  • Twitter

Nachrichten Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Samstag, 21. März 2015
  • Drucken

Frühjahrs-Ausbildungsoffensive

Kaum ist der Frühling im Anmarsch wird bei der Feuerwehr Mainhausen wieder die praktische Ausbidung in Angriff genommen. 

 

Bereits vor zwei Wochen fand im Mainflinger Gerätehaus eine Unterweisung für die Fahrer von Flurförderzeugen (Gabelstapler) an. Hierbei wurde vorallem auf die Unfallverhütungsvorschriften sowie die allgemeine Sicherheit eingegangen. Die Gabelstapler dienen rund um beide Feuerwehrhäuser zu diversen Logistikaufgaben wie beispielweise dem Verladen von Einsatzmaterial auf den Gerätewagen-Logistik.

 

Bild zum Beitrag

Außerdem wurde letzte Woche eine Fortbildung für die Grupppen- und Zugführer der Feuerwehr Zellhausen mit den Themen Ausbilden und Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen durchgeführt.

 

Eine Mainhäuser Abordnung besuchte zudem ein Seminar mit dem Thema Gefahrguteinsatz in Rödermark und sechs Mainhäuser Einsatzkräfte schlossen am heutigen Samstag einen Lehrgang zum Tragen von Chemikalienschutzanzügen ab.

 

Zu guter Letzt nahmen noch Einsatzkräfte die ab nächster Woche ihren Grundlehrgang absolvieren an einem Erste-Hilfe-Kurs in Offenbach teil.

 

Die Vielfalt der Ausbildungsangebote spiegelt natürlich auch die Facetten der feuerwehrtechnischen Arbeit in ihren verschiedenen Bereichen wieder.

Zurück zu den Beiträgen