• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Facebook
  • Google
  • Yahoo
  • Twitter

Einsätze Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Brennt Hecke, droht auf Wohnhaus überzugreifen
Einsatznummer033-2011
EinsatzstichwortF 2 Brennt Wohnung / Keller / Dachstuhl / Gebäude
EinsatzmeldungBrennt Hecke, droht auf Wohnhaus überzugreifen
EinsatzortAm Zellerbruch
ObjektGarten, Gartenanlage
MelderAnwohner
AlarmierungFreitag, 16. September 2011, 17:51 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax
Personal22 Einsatzkräfte
Sonstige KräftePolizei Seligenstadt, Rettungsdienst
EinsatzendeFreitag, 16. September 2011, 18:30 Uhr
Einsatzdauer39 Minuten
Bericht

Es brannte eine ca. 15 Meter lange Hecke in voller Ausdehnung, diese wurde mit zwei Rohren unter Atemschutz abgelöscht und eine Riegelstellung zum angrenzenden Wohnhaus aufgebaut. Anschließend wurde der Rest der Hecke bewässert um ein erneutes Entflammen zu verhindern.

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Löschgruppenfahrzeug 8
Löschgruppenfahrzeug 8
Kurzname: LF 8
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/41/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 8
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Kurzname: LF 16/12
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/44/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 16/12
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Kurzname: ELW
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/11/1
Mehr Details: Einsatzleitwagen
Drehleiter mit Korb 18/12 CC
Drehleiter mit Korb 18/12 CC
Kurzname: DLK 18/12 CC
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/31/1
Mehr Details: Drehleiter mit Korb 18/12 CC

Zurück