• E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark

Einsätze Freiwillige Feuerwehr Zellhausen

Wohnungsbrand
EinsatzstichwortF 2 Brennt Wohnung / Keller / Dachstuhl / Gebäude
EinsatzmeldungWohnungsbrand
EinsatzortOstring
ObjektWohngebäude
MelderBewohner
AlarmierungSamstag, 2. Februar 2019, 13:51 Uhr
Alarm überFunkmelder, Alarmfax, Leitstelle
Personal32 Einsatzkräfte
Sonstige KräfteFeuerwehr Mainflingen, Rettungsdienst, Polizei
EinsatzendeSamstag, 2. Februar 2019, 16:00 Uhr
Einsatzdauer2 Stunden 9 Minuten
Bericht

Es brannte eine Matratze in einem Wohnungsflur. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr unternahmen die Bewohner bereits erste Löschmaßnahmen.

Durch zwei Trupps unter Atemschutz wurde die Brandstelle kontrolliert und das Gebäude geräumt. Rund 60 Personen mussten das Wohnhhaus vorrübergehend verlassen. Fünf Bewohner erlitten eine Rauchgasvergiftung und wurden nach der Sichtung durch den Organsisatorischen Leiter Rettungsdienst und den Leitenden Notarzt in Krankenhäuser verbracht.

Wohnungsbrand
Mehr Bilder

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge

Löschgruppenfahrzeug 16/12
Löschgruppenfahrzeug 16/12
Kurzname: LF 16/12
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/44/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 16/12
Gerätewagen-Logistik
Gerätewagen-Logistik
Kurzname: GW-L1
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/64/1
Mehr Details: Gerätewagen-Logistik
Mannschaftstransportfahrzeug
Mannschaftstransportfahrzeug
Kurzname: MTF
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/19/1
Mehr Details: Mannschaftstransportfahrzeug
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Kurzname: ELW
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/11/1
Mehr Details: Einsatzleitwagen
Löschgruppenfahrzeug 10
Löschgruppenfahrzeug 10
Kurzname: LF 10
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/43/1
Mehr Details: Löschgruppenfahrzeug 10
Drehleiter mit Korb 18/12 CC
Drehleiter mit Korb 18/12 CC
Kurzname: DLK 18/12 CC
Funkrufname: Florian Mainhausen 4/31/1
Mehr Details: Drehleiter mit Korb 18/12 CC

Zurück